Emma Watson: So schön ist sie in "Die Schöne und das Biest"

04.10.2016 > 09:54

Bald geht es in die nächste Runde für Disney-Fans. Stück für Stück werden nacheinander die Animationsklassiker mit echten Schauspielern neu gedreht. Nach Filmen wie "Das Dschungelbuch", "Cinderella" und "Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln" (auf Blu Ray und DVD ab 20. Oktober) erwartet uns im März 2017 die Neuauflage von "Die Schöne und das Biest"

Die einzigen Einblicke, die wir bisher hatte, waren Bilder vom Schloss und eine kurze Szene, in der Belle (Emma Watson) die Rose vom Biest findet. Nun sind auf Twitter weitere Bilder aufgetaucht, die nicht nur beweisen, dass Emma Watson einfach perfekt für die Rolle von Bücherwurm Belle ist, sondern auch erstmals zeigen, wie das Biest (Dan Stevens) aussehen wird.

Für Emma Watson wird der große Blockbuster sicher gerade recht kommen. Seit "Harry Potter" sahen wir sie nur noch in kleineren Produktionen, die eher mäßige Einspielergebnisse hatten. Hinzu kommt, dass sie vor einiger Zeit großen Ärger wegen Scheinfirmen für Steuerersparnisse hatte. Wird also Zeit, dass Emma mal wieder einen Erfolg verbuchen kann.

TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion