Charlene und Albert mit ihren Zwillingen

Endlich! Charlene & Albert zeigen ihre Zwillinge!

24.12.2014 > 00:00

© Paris Match

Da scheint aber jemand mächtig stolz zu sein!

Genau zwei Wochen ist es jetzt her, dass Fürstin Charlene(36) die Zwillinge Gabriella Thérèse Marie und Jacques Honoré Rainier zur Welt brachte. Und obwohl es aus dem Fürstenhaus eigentlich hieß, dass man bis Anfang Januar keine Fotos der monegassischen Babys an die Öffentlichkeit geben wolle, haben es sich die frisch gebackenen Eltern nun offenbar doch noch einmal anders überlegt.

Pünktlich zu Weihnachten veröffentlicht das französische Magazin "Paris Match" in seiner Printausgabe nämlich eine süße Fotostrecke, die Charlene und Fürst Albert (56) gemeinsam mit ihrem Nachwuchs zeigt.

Auf dem Titel der Zeitschrift sieht man eine noch etwas geschafft, aber dafür umso glücklicher wirkende Charlene, die Sohn und Tochter behutsam in den Armen hält. Hinter dem niedlichen Dreiergespann lehnt der freudig strahlende Albert, der stolzer wohl kaum sein könnte.

Im Gespräch mit dem Magazin verrät der Fürst zudem, dass er bei der Geburt im Kreißsaal gewesen sei, um Charlene zumindest ein klein wenig Beistand zu leisten. Es sei ein überwältigendes Erlebnis gewesen, schwärmt Albert.

Hach, bei so viel Begeisterung kann das erste Weihnachtsfest zu viert ja eigentlich nur wunderschön werden...

Lieblinge der Redaktion