Enie van de Meiklokjes: Buch über Fische

Enie van de Meiklokjes: Buch über Fische

16.09.2011 > 00:00

Enie van de Meiklokjes hat gestern ihr erstes Buch "Enies Aquariengeschichten" vorgestellt, in dem sie lustige Geschichten aus dem Fischreich erzählt. Die Moderatorin erschien zu der Buchvorstellung im Sealife in Berlin mit einem Fisch im Haar und verriet im Interview mit Promiflash.de, dass sie die Leute häufig erst von ihrer Faszination für Aquarien und ihre Bewohner überzeugen muss. "Die erste Reaktion ist ja eigentlich immer: 'Oh, wie langweilig!' Aber seit ein paar Jahren hat sich das ein bisschen geändert. Mittlerweile ist das ganze Naturthema Natur retten und Natur nach Hause ja ganz groß. Viele merken, dass es total schöne Fische und schöne Pflanzen gibt. Ich selbst habe ein offenes Aquarium, das steht mitten im Raum und man kann von allen vier Seiten gucken. Das ist total schön, wenn man auf dem Sofa liegt und da einfach nur hereinschaut. Das beruhigt, da braucht man manchmal nicht mal nen Fernseher. Für mich gehört das einfach zur Wohnung dazu." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion