Nach 12 Jahren endlich Hochzeitspläne

Enrique Iglesias & Anna Kournikova: Endlich Hochzeit!

08.05.2013 > 00:00

© John Parra / WireImage / Getty Images

Drum prüfe, wer sich ewig bindet....

Dieses Paar hat sich nach zwölf Jahren auf dem Prüfstand nun doch zum nächsten Schritt durchgerungen. Enrique Iglesias (38) und Anna Kournikova (31) werden wohl endlich heiraten.

Wie ein Freund des Paares der britischen "Sun" verriet, soll nächste Woche die Hochzeit stattfinden. Damit hat sich der spanische Schmusesänger, der heute übrigens Geburtstag hat, wohl selbst beschenkt. Es soll eine gigantische Feier werden, die mit Gästen wie Nicole Scherzinger (34), Lewis Hamilton (28), Eva Longoria (38) oder Victoria (39) und David Beckham (38) eine beeindruckende Gästeliste aufweist.

Enrique Iglesias und Ex-Tennisspielerin Anna Kournikova lernten sich bei dem Videodreh zu dem Song "Escape" kennen. Die sportliche Blondine räkelte sich damals lasziv durch den Clip des Sohnes von Sänger Julio Iglesias (69) und verdrehte ihm durch ihren Körpereinsatz offensichtlich den Kopf.

Bislang war von Hochzeit nie die Rede. Enrique vertrat immer den Standpunkt, er könne auch ohne Trauschein glücklich sein. Seine Langzeitfreundin hat sich nie zu dem Thema geäußert. Aber der Verdacht liegt nahe, dass sie aus einem bestimmten Grund eine lange Bedenkzeit brauchte. Wie der Sänger nämlich 2011 öffentlich bekannt gab, ist er nicht sonderlich gut bestückt.

Für Anna Kournikova scheinen nach zwölf Jahren seine inneren Werte doch Grund genug zu sein, "Ja" zu sagen.

Lieblinge der Redaktion