Enrique Iglesias dementiert Trennungsgerüchte

Enrique Iglesias dementiert Trennungsgerüchte

22.10.2010 > 00:00

Enrique Iglesias' Sprecher hat Gerüchte dementiert, der Sänger und seine langjährige Freundin Anna Kurnikowa hätten sich getrennt. Der Popstar und die Tennisspielerin sind seit 2002 ein Paar. Vor kurzem gab es Gerüchte, die Romanze sei in Schwierigkeiten, die Spekulationen konzentrierten sich dabei darauf, dass die zwei so lange nicht beieinander sind, während Iglesias in Europa für sein neues Album wirbt. Ein Sprecher des Sängers erklärt aber, dass in der Beziehung des Paares nach wie vor alles in Ordnung ist. Der Sprecher zur "New York Post"-Klatschkolumne PageSix: "Sie sind definitiv zusammen. Enrique ist auf einer Promo-Tour außer Landes, vielleicht kommen da die Spekulationen her." © WENN

Lieblinge der Redaktion