Enrique Iglesias und Shakira räumen bei Latin Music Awards ab

Enrique Iglesias und Shakira räumen bei Latin Music Awards ab

29.04.2011 > 00:00

Enrique Iglesias und Shakira waren gestern die großen Gewinner bei den 2011 Billboard Latin Music Awards. Iglesias wurde bei der Verleihung mit 9 Auszeichnungen überhäuft - unter anderem wurde er als Latin Artist of the Year und sein Album "Euphoria" als Latin Album of the Year und Latin Pop Album of the Year ausgezeichnet. Die Kolumbianerin Shakira konnte sechs Preise mit nach Hause nehmen und wurde unter anderem als Latin Pop Airplay Solo Artist of the Year und Hot Latin Songs Female Artist ausgezeichnet. Zu den weiteren Gewinnern gehörten unter anderem Aventura, Daddy Yankee und Juan Luis Guerra mit je drei Auszeichnungen. Die 22. Billboard Latin Music Awards wurden gestern in Miami verliehen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion