Eric Clapton & Keith Richards: Gemeinsamer Auftritt

Eric Clapton & Keith Richards: Gemeinsamer Auftritt

27.02.2012 > 00:00

Eric Clapton und Keith Richards standen am Samstag gemeinsam auf der Bühne, um dem verstorbenen Musiker Hubert Sumlin Tribut zu zollen. Der Rolling Stones-Star stand bei Claptons Performance im Apollo Theater unangekündigt mit auf der Bühne und die beiden alten Freunde spielten gemeinsam eine Version von "Going Down Slow", "Little Red Rooster" und "Spoonful". Neben den beiden Gitarrenlegenden zollten auch Stars wie Buddy Guy, Billy Gibbons, Derek Trucks und Elvis Costello dem Musiker Tribut. Sumlin war im Dezember 2011 verstorben. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion