Erin Brockovich wurde verhaftet

Erin Brockovich wurde verhaftet

10.06.2013 > 00:00

© GettyImages

Erin Brockovich (52) hat sooo viel Gutes getan. Nicht umsonst wurde ihre Lebensgeschichte mit Julia Roberts in der Hauptrolle verfilmt.

Doch nun hat sich die Umweltaktivistin einen folgenschweren Fehler geleistet: Erin Brockovich ist betrunken gefahren und hat sich dabei erwischen lassen.

Was zur Folge hatte, dass sie verhaftet wurde. Problem an der ganzen Sache. Erin saß nicht einmal in einem Auto für den sogenannten DUI (Driving under the influence).

Mit ihrem Boot fuhr Erin über den Lake Mead in Las Vegas und hatte sichtlich Probleme es zu manövrieren.

"Sie hatte offensichtlich Probleme, das Boot einzuparken. Eigentlich ist es eine einfache Tätigkeit, wenn man Erfahrungen damit hat", berichtet das "Las Vegas Review Journal".

Ein Ranger nahm sie mit 0,8 Promille im Blut fest.

Die ganze Angelegenheit war der 52-Jährigen natürlich sehr unangenehm. Immerhin ist sie so etwas wie eine Heldin für ihre Fans.

Bei ABC News gab sie eine Entschuldigung ab.

Lieblinge der Redaktion