Erkrankte Cyrus sagt Konzert ab

Erkrankte Cyrus sagt Konzert ab

02.10.2009 > 00:00

Miley Cyrus hat ihr für heute Abend geplantes Konzert in Omaha, Nebraska, abgesagt, nachdem sie bei kürzlichen Shows mit einer Halsentzündung kämpfte. Die Sängerin und "Hannah Montana"-Darstellerin begann ihre "Wonder World Tour" im vergangenen Monat und die Termine haben begonnen, ihre Gesundheit und ihre Stimme zu strapazieren. Während eines Gigs am Dienstag in Salt Lake City, Utah, musste sie eine 15-minütige Pause einlegen, um sich backstage medizinisch behandeln zu lassen. Am Mittwoch ging Cyrus auf ihre Twitter-Seite, um ihre Fans zu bitten, vor ihrem Gig in Omaha optimistisch zu bleiben: "Drückt die Daumen, Omaha. Ich fühle mich heute Morgen nicht allzu gut..." Cyrus Halsentzündung ist aber so schmerzhaft geworden, dass sie ihren bevorstehenden Gig "aus Krankheitsgründen" absagen musste. Die Show wird am 13. Oktober nachgeholt werden. © WENN

Lieblinge der Redaktion