Erwin Kintop zeigte während seines gestrigen DSDS-Auftritts seine Muskeln.

Erwin Kintop: Wegen Nackt-Auftritt weiter?

07.04.2013 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Schlaues Kerlchen...

Erwin Kintop (17) wollte während der gestrigen DSDS-Show offenkundig auf Nummer sicher gehen und setzte bei seinem Auftritt auf das altbewährte Mittel: viel Haut.

Sein Sixpack - im Internet wird weiterhin über die Echtheit diskutiert - muss die Zuschauer in seinen Bann gezogen und von den doch recht schiefen Tönen, die der 17-Jährige zustande brachte, abgelenkt haben.

Denn am Ende musste nicht er die Show verlassen, sondern Simone Magiapane.

Dabei zählte er mit seiner Interpretation von Laith Al-Deens "Bilder von dir" nicht zu den schlechtesten Sängern des Abends.

Doch Erwin Kintop stahl mit seinem Nackt-Auftritt schon während der Show allen anderen Kandidaten die Show.

Juror Mateo sprach aus, was bereits bei Twitter diskutiert wurde, und bezweifelte die Echtheit von Erwins Muskeln. Moderatorin Nazan Eckes schlug sich auf dessen Seite und erklärte, das Muskelpaket sei in der Tat echt.

Dieses Mal konnte die "viel Haut"-Strategie den 17-Jährigen retten. Bleibt abzuwarten, was er sich für die kommende Motto-Show einfallen lässt...

Lieblinge der Redaktion