Norwegen überraschte beim ESC 2013 mit einem super Song!

ESC 2013: Ist Norwegen neuer Favorit?

18.05.2013 > 00:00

© youtube

Norwegen hatte beim ESC 2013 bislang niemand auf dem Zettel wenn es um die Favoriten ging.

Doch das könnte sich durch den Auftritt der Norwegerin Margaret Berger nun geändert haben ihr Song "I feed you my love" ist eine echte Hammer-Nummer!

Nicht nur die Zuschauer im Saal von Malmö waren positiv überrascht von der adretten Norwegerin: Auch das Publikum vor den Fernsehern hörte sicher gleich genauer hin, als Margaret Berger ihren Song schmetterte.

"I feed you my love" ist ein eigängiger Song, untermalt von Elektro-Beats und rhythmischen Geigen-Akzenten und zeichnet sich von den anderen Songs beim ESC 2013 deutlich ab. Auch optisch konnte die ESC-Kandidatin voll überzeugen: Ihr enges weißes Kleid war ein echter Hingucker, ohne dabei zu aufdringlich zu wirken.

"Now I can see the whole world is mine", singt die hübsche Blondine im Refrain. Und wer weiß, vielleicht gehört die Welt nach diesem tollen Auftritt beim ESC 2013 ja wirklich bald ihr...

Lieblinge der Redaktion