ESC 2014: Deutschland landet mit Elaiza auf Platz

ESC 2014: Deutschland landet mit Elaiza auf Platz 18

11.05.2014 > 00:00

© gettyimages

Sie legten einen fehlerfreien Auftritt beim ESC 2014 hin und zeigten sich von ihrer besten Seite. Doch am Ende konnten Elaiza in einem harten Feld nicht vollends überzeugen. Deutschland landete schließlich auf Platz18.

Für die drei Mädels sollte ihr mittelmäßiges Abschneiden beim ESC 2014 aber kein Grund sein, den Kopf in den Sand zu stecken. Für sie war es eine bereichernde Erfahrung und sie konnten sicher viele neue Fans dazugewinnen.

Zwar hatten viele insgeheim mit einem besseren Ergebnis für Elaiza als Platz 18 gerechnet, doch der ESC 2014 ist in vielerlei Hinsicht eben nicht vorhersehbar. Denn mal ehrlich, habt ihr etwa damit gerechnet, dass ausgerechnet TV-Sternchen Conchita Wurst den ESC 2014 gewinnt?

TAGS:
Lieblinge der Redaktion