ESC 2015: Andreas Kümmert wünscht Ann Sophie Dürmeyer viel Glück!

ESC 2015: Andreas Kümmert wünscht Ann Sophie Dürmeyer viel Glück!

22.05.2015 > 00:00

© Getty Images

Seinetwegen nimmt sie überhaupt erst am ESC 2015 teil. Andreas Kümmert hat Ann Sophie Dürmeyer seine Platz überlassen und sorgte damit für einen kleinen Skandal.

Nun wird die Sängerin von einer Erkältung geplagt und Deutschland ist besorgt. Andreas bleibt jedoch unbekümmert und sendet via eurovision.de Grüße an die Nachrückerin: "Liebe Ann Sophie, ich wünsche dir für deinen Auftritt beim ESC am kommenden Samstag von Herzen alles erdenklich Gute. Bei deinem Potenzial bin ich überzeugt, dass du uns europaweit ganz viele Punkte einsammeln wirst! Toi, toi, toi! Dein Andreas, keep on rockin!"

Ann Sophie selbst wünscht sich sehnlichst einen Platz unter den ersten zehn. Die Wettbüros sprechen da allerdings eine andere Sprache. Deutschland sieht die Musikerin eher auf einem der hinteren Plätze.

Bleibt abzuwarten, ob die Hamburgerin Europa von ihrem Talent überzeugen kann.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion