ESC-Comeback: Stefan Raab kommt zurück ins TV-Geschäft

ESC-Comeback: Stefan Raab kommt zurück ins TV-Geschäft

14.09.2016 > 15:42

© gettyimages

Seit seiner letzten Sendung im Dezember ist es um Stefan Raab ruhig geworden. Der Entertainer hat sich komplett aus dem TV-Geschäft zurückgezogen – bis jetzt! Denn nun feiert der ProSieben-Star sein großes Comeback!

Stefan Raab ist im TV-Geschäft zurück! Jedoch nicht als Moderator oder Sänger, sondern er wird die Vorentscheid-Show zum „Eurovision Song Contest“ produzieren.

Nicht nur Stefan Raab, sondern auch Lena Meyer-Landrut kehrt zum „Eurovision Song Contest“ zurück. Die Sängern wird gemeinsam mit Tim Benzko in der Jury von „Unser Song für 2017“ sitzen, Barbara Schöneberger wird moderieren.

Das Publikum wird entscheiden, welcher Künstler für Deutschland beim "Eurovision Song Contest" antreten wird. Die Show wird am 9. Februar live in der ARD gezeigt.

 
TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis: EUR 149,90
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis: EUR 9,99
Lieblinge der Redaktion