Eva Longoria dementiert Schwangerschaft

Eva Longoria dementiert Schwangerschaft

05.10.2012 > 00:00

Eva Longoria erwartet kein Kind von ihrem Freund Mark Sanchez ihr Sprecher dementierte jetzt die Gerüchte. Die frühere "Desperate Housewives"-Darstellerin, die laut einem Bericht des amerikanischen "Star"-Magazins bereits von ihrem neuen Freund Mark Sanchez ein Kind erwarten soll, hat diese Gerüchte jetzt im Keim ersticken lassen. Ihr Sprecher erklärte gegenüber der Promiseite "TMZ": "Diese Geschichten, dass Eva und Mark ein Baby bekommen sollen, sind komplett falsch und an den Haaren herbeigezogen." Die 37-Jährige hatte sich erst vor wenigen Wochen öffentlich zu ihrer Beziehung zu dem wesentlich jüngeren Sportler bekannt. Der 25-Jährige Sanchez soll es indes tatsächlich ernst mit seiner neuen Freundin meinen und spricht einem Insider zufolge davon, dass er in ihr seine "wahre Liebe" gefunden habe. Longoria, die schon einmal mit dem Basketballprofi Tony Parker verheiratet war, hatte sich erst im Juni von ihrem Ex-Freund Eduardo Cruz, mit dem sie danach zusammen war, getrennt und war schon kurze Zeit später mit Sanchez liiert. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion