Eva Longoria schließt ihren Club in Las Vegas

Eva Longoria schließt ihren Club in Las Vegas

14.07.2011 > 00:00

Eva Longoria musste jetzt ihren Club in Las Vegas schließen, um Geld zu sparen. Der Beso-Club der Schauspielerin auf dem Las Vegas Strip hat am Montag seine Pforten geschlossen. Angeblich soll der Laden renoviert werden und zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufmachen. Longorias Beso-Restaurant läuft hingegen sehr gut und bleibt weiter geöffnet. © WENN

TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis: EUR 149,90
Bikini
UVP: EUR 17,98
Preis:
Sie sparen: 17,98 EUR (100%)
Holz-Sonnenbrille
 
Preis: EUR 9,99
Lieblinge der Redaktion