Evan Rachel Wood bald unter der Haube?

Evan Rachel Wood bald unter der Haube?

18.10.2012 > 00:00

Evan Rachel Wood könnte schon bald endgültig vom Markt sein - sie und ihr Freund haben sich jetzt eine Heiratserlaubnis geholt. Die Schauspielerin und ihr Freund Jamie Bell haben nun für Gerüchte gesorgt, das Paar könne vielleicht schon bald gemeinsam vor den Traualtar treten, nachdem sie dabei beobachtet wurden, wie sie sich eine Heiratserlaubnis besorgten. Wie die Seite "E!Online" berichtet, wurden die "The Ides of March Tage des Verrats"-Darstellerin und ihr Kollege in Los Angeles von Augenzeugen bei ihrem Besuch im Los Angeles County Recorders Office beobachtet. "Sie sahen sehr verliebt aus", berichtet ein Beobachter. Wann es zwischen den beiden Hollywoodstars ernst wird, ist bisher nicht bekannt. Das Paar lernte sich bei den gemeinsamen Dreharbeiten zu dem Green Day-Video "Wake Me Up, When September Ends" kennen und lieben. Nach einer kurzzeitigen Trennung, während der sich Wood mit dem Schock-Rocker Marilyn Manson verlobte, kam das Paar jedoch im vergangenen Jahr wieder zusammen. Vor einiger Zeit verriet die Aktrice zudem, dass sie auch an Frauen interessiert ist und verkündete: "Ich habe keine Regeln, was Kerle oder Mädels angeht. Ich bin für alles offen und hatte schon immer an beiden Geschlechtern Interesse." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion