Evan Rachel Wood: Noch nicht reif für die Ehe

Evan Rachel Wood: Noch nicht reif für die Ehe

19.09.2011 > 00:00

Evan Rachel Wood ist froh, dass sie ihre Verlobung mit Marilyn Manson gelöst hat, weil sie beide noch nicht reif genug für die Ehe waren. Die "The Wrestler"-Darstellerin kam 2006 nach seiner Scheidung von Dita Von Teese mit dem Sänger zusammen. Zwar trennten sich die beiden 2008, doch ein Jahr später waren sie wieder zusammen und verlobten sich Anfang 2010 sogar heimlich. Im August 2010 hat sich das Paar dann endgültig getrennt und Woods verriet jetzt der Zeitschrift "Marie Claire", dass sie froh ist, dass sie nicht geheiratet haben. "Ich bin froh - für uns beide. Wir waren beide noch nicht reif genug. Ich glaube nicht, dass es richtig gewesen wäre, aber ich bin froh, dass wir uns verlobt haben. Ich glaube, dass wir das beide brauchten." Wood ist inzwischen wieder mit ihrem Ex-Freund Jamie Bell zusammen © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion