Ex-GZSZ-Stars Franziska van der Heide und Merlin Leonhardt eskalieren in Kurzfilm!

Ex-GZSZ-Stars Franziska van der Heide und Merlin Leonhardt eskalieren in Kurzfilm!

25.03.2015 > 00:00

© AfB Film/Screenshot

Schon bei GZSZ standen sie gemeinsam vor der Kamera. Merlin Leonhardt hat die beliebte Daily Soap schon vor einiger Zeit verlassen, Franziska van der Heide wird auch nicht mehr lange zum Cast gehören.

Für den Kurzfilm "Bergauf ist leichter als zu Fuß" von Regisseur Max Martens haben die beiden Schauspieler nun erneut zusammen gedreht. Für das Projekt haben die zwei ein Paar gespielt, das sich wegen nichts in die Haare bekommt.

Sie kommt von der Arbeit und will mit ihrem Liebsten Essen gehen. Doch die zwei werden sich einfach nicht einig und ein fürchterlicher Streit entbrennt. Die Situation eskaliert.

Franziska van der Heide ist völlig begeistert: "Für mich ist es immer eine Freude, zu spielen. Da neben GZSZ wenig Zeit für andere Projekte bleibt, bin ich immer sehr froh, wenn sich die Möglichkeit ergibt, etwas nebenher zu drehen. Merlin Leonhardt und ich sind gut befreundet und ich fand es sehr schön, als Max Martens auf mich zukam und meinte, dass Merlin mein Spielpartner werden würde. Das kleine Team mit Max Martens, Christoph Neuhaus und Co. hat super funktioniert, weil alle Lust haben, bei jedem Projekt, egal wie groß bzw. klein es auch sein mag, etwas mitzunehmen. Es war ein schöner Drehtag und ich finde, dass wir als Schauspieler einen schönen Bogen zu spielen hatten. Es ist so ein banales Streitthema gewesen, dennoch erkennt man die ganzen Spannungen, die darunter liegen. Die Beziehung der Beiden ist ziemlich kaputt."

Auch wenn beide zukünftig wohl nicht mehr bei GZSZ zu sehen sein werden, in der Versenkung wird sicherlich keiner von beiden verschwinden.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion