"Extrem schön" wird vorerst aus dem Programm genommen

Extrem schön: Wird die Beauty-Show abgesetzt?

09.12.2014 > 00:00

© RTL II

"Extrem schön" wurde extrem uninteressant. RTL II hat nach nicht so überzeugenden Quoten die Show vorerst aus dem Programm genommen.

Die letzte Folge der Doku-Soap wird heute Dienstag gesendet. Danach ist erstmal Schluss mit Verschönerungen vor der Kamera. Bei der Show wurden Menschen dabei begleitet, wie sie mehrere Schönheits-Operationen durchführen ließen. Das Format hat viele Kritiker, weil es die Teilnehmer demütige und die Risiken für die Operationen nicht vermittle.

Die Show erreichte nur noch rund 5,2 Prozent Marktanteil zu wenig, um sich im Programm zu halten. Die ursprünglich geplanten Wiederholungen von alten Folgen werden nun doch nicht ausgestrahlt.

Den Sendeplatz am Dienstag um 22.15 Uhr werden in den kommenden Wochen "Bauretter" und "Zuhause im Glück" füllen. Im neuen Jahr zeigt RTL II statt "Extrem schön" die Serie "Bauexperte im Einsatz dem Pfusch auf der Spur".

Ganz abgesetzt soll die Show jedoch nicht werden. wie RTL II InTocuh gegenüber bestätigt. Die Programmänderung beziehe sich lediglich auf die geplanten Wiederholungen, die ausgestrahlt werden sollen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion