"Fack Ju Göhte": Erfolgreichster Film 2013!

"Fack Ju Göhte": Erfolgreichster Film 2013!

16.12.2013 > 00:00

© Clemens Bilan/Getty Images

Die Film-Sensation des Jahres 2013 ist perfekt!

Die deutsche Komödie "Fack Ju Göhte" von Bora Dagtekin ist der Senkrechtstarter schlechthin in den deutschen Kinocharts. Über 4,6 Mio. Kinobesucher haben sich die schräge Schulkomödie bereits angeschaut und von allen Seiten sind nur Lobeshymnen zu hören.

Ein toller Erfolg, zu dem der Hype um Hauptdarsteller Elyas M'Barek, der als Deutschlehrer der etwas spezielleren Art mit Sexappeal und harten Methoden den Schülern zeigt, wo es lang geht, viel beigetragen hat.

Der letzte Film, der so erfolgreich wie "Fack Ju Göhte" lief, war vor fünf Jahren "Kokowääh", von und mit Til Schweiger. Der kümmert sich derzeit jedoch in erster Linie um seinen "Tatort" und dessen optimale und quotenwirksame Besetzung.

Das "Türkisch für Anfänger"-Dreamteam Regisseur Bora Dagtekin und die Produzenten Lena Schömann und Christian Becker nutzten also die Chance und landeten mit "Fack Ju Göhte" einen absoluten Volltreffer. Da darf man mit Spannung auf weitere Projekte hoffen.

Lieblinge der Redaktion