Oh Gott, ist der süß!

Fall Out Boy: Sänger Patrick Stump zeigt sein Fallout-Baby

16.10.2014 > 00:00

Kein Wunder, dass Ellen DeGeneres mittlerweile als eine der mächtigsten Frauen Hollywoods zählt. Bei ihr reden die ganz großen Stars über Dinge, die sonst kein Journalist erfährt.

So erfuhr sie nicht nur frühzeitig von der Geburt des Sohnes von Fall Out Boy Sänger Patrick Stump. Sie erhielt sogar ein Bild des süßen Babys, das über ihren Twitter-Account als erstes gezeigt werden durfte.

"Es ist ein Junge! Tatsächlich ist es ein Fall Out Boy. Herzlichen Glückwunsch an Patrick Stump und willkommen Baby Declan!", schreibt sie unter das Bild des knuffigen Kerlchens.

Sie übernimmt damit die komplette Babynews für den Rockstar, der Details aus seinem Privatleben mit Ehefrau Elisa eigentlich lieber für sich behält.

Kein Wunder, denn der Bassist der Band, Pete Wentz, stand mit seiner Beziehung zu Ashley Simpson stark in der Öffentlichkeit. Erst recht bei der Trennung wurde viel schmutzige Wäsche öffentlich gewaschen. Sie soll etwas mit Chiodos-Rocker Craig Owens gehabt haben.

Doch mit dem überraschend offenen Verhalten bei Ellen DeGeneres ist er kein Einzelfall. Viele Stars machen ihre guten Neuigkeiten exklusiv bei ihr öffentlich.

Schon Megan Fox zeigte in der Ellen Show zum ersten Mal ihre Söhne Bodhi und Noah. Wenig später bestätigte Robert Downey Jr. bei ihr in der Show, dass er bei einem vierten Iron Man dabei sein wird.

Lieblinge der Redaktion