Das sagt Moderator dazu...

Familien Duell auf RTL: Die Wollnys vs. die Geissens?

26.07.2013 > 00:00

Zehn Jahre ist es her, dass die letzte Folge von "Familien Duell" hierzulande über die Bildschirme flimmerte. Heute Abend kehrt die erfolgreiche Gameshow endlich zurück! Allerdings mit prominenten Teilnehmern. Intouch Online sprach mit Entertainer Daniel Hartwich schon mal vorab über die Sendung und mögliche Kandidaten...

Mit dem ehemaligen Moderator der Show, Werner Schulze-Erdel habe er vorher nicht telefoniert, aber die Sendung sei ihm auch so noch ganz gut in Erinnerung, wie Daniel Hartwich verrät:"Ich habe es damals oft geschaut."

Und auch, wenn die aktuellen Folgen bereits abgedreht sind, ist er offen für weitere Kandidaten-Vorschläge. Was hält der schlagfertige Hartwich zum Beispiel von einem Duell der Familie Wollny und den Geissens? "Wollnys gegen Geissens sehr gerne! Wenn die Sendung fortgesetzt wird, bin ich offen für jeden," meint der 34-Jährige.

Und die beiden Familien sind es ja gewohnt in der Öffentlichkeit zu stehen und hätten sicher keine Probleme Verwandte zum Mitmachen zu bewegen. Denn das ist beim "Familien Duell" natürlich Voraussetzung, erklärt der Moderator: "Natürlich dürfen die auch Freunde oder Bekannte mitbringen, oder jemanden, der auch ein bisschen prominent ist. Aber in der Regel hat jeder mindestens ein oder zwei Familienangehörige dabei. Das war schön."

Wir sind gespannt, ob es eine nächste Staffel geben wird und ob es dann zum "Familien Duell" zwischen den Wollnys und den Geissens kommt!

Die Wartezeit kann man sich solange erstmal mit den aktuellen Sendungen vertreiben. Heute Abend, den 26. Juli um 20:15 Uhr auf RTL geht's los!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion