Familientradition

10.06.2009 > 00:00

Da darf man als Tom auch mal stolz wie Oskar sein! Wie das US-Magazin "People" berichtet, soll für Connor Cruise, den Adoptivsohn von Nicole Kidman und Tom Cruise, die erste Hollywood-Stunde geschlagen haben. In dem Streifen "Seven Pounds" wird der 13-jährige in einer Mini-Rolle an der Seite von Will Smith, einem von Papis besten Kumpeln, zu sehen sein. Angeblich keine Gefälligkeit unter Freunden, sondern einzig und allein Connors Top-Können beim Casting! "Tom ist so stolz auf ihn", verriet ein Insider. "Er ist stolz darauf, dass er es ganz allein geschafft hat." Im Film mimt der Junge die jüngere Version von Will Smiths Figur. Die Dreharbeiten sollen bereits in wenigen Wochen beginnen.

Lieblinge der Redaktion