Family Guy: Brian lebt weiter!

Family Guy: Kein Serientod für Brian!

16.12.2013 > 00:00

© Facebook/FamilyGuy

Kollektives Aufatmen bei allen Fans von "Family Guy".

Nachdem bekannt wurde, dass der beliebte Serienhund Brian von einem Auto überfahren wird und den Serientod sterben muss, waren die Fans der beliebten Serie entsetzt!

Doch nun, kurz vor Weihnachten, gibt es Entwarnung! Brian wird zwar von einem Auto überfahren, aber der sympathische Vierbeiner hat Glück.

In der Weihnachts-Episode, die in den USA bereits am vergangenen Sonntag lief, kommt eine Zeitmaschine ins Spiel, die das Leben von Brian rettet.

Serienerfinder Seth MacFarlane twitterte nach Ausstrahlung der Weihnachtsfolge: "Habt ihr wirklich geglaubt, wir würden Brian umbringen? Jesus, wir sind doch nicht auf Drogen."

Somit dürften sich die erhitzten Gemüter wieder beruhigt haben und besinnlichen Festtagen sollte nichts mehr im Weg stehen.

Lieblinge der Redaktion