Farrah Abraham: Wegen Sextape muss sie ausziehen!

Farrah Abrahams: Riesen Zoff wegen Sextape – jetzt zieht sie aus!

17.04.2013 > 00:00

© gettyimages

Es muss ein großer Schock für die Mutter von Farrah Abraham gewesen sein! Nachdem zunächst alle Beteiligten, besonders Farrah, so taten als sei nichts gewesen ist nun die Bombe geplatzt! Die "Teen Mom" und ihre Mutter haben sich wegen Farrah's Sextape so sehr gestritten, dass sie nun mit ihrer Tochter aus der gemeinsamen Wohnung auszieht!

Irgendwie war es ja bereits abzusehen. Vor kurzem noch hielt Farrah's Mutter ein flammendes Plädoyer für ihre Tochter á la "Meine Tochter würde so etwas niemals tun! Wir sind schließlich sehr religiös!" und nun muss die enttäuschte Mutter einsehen, dass Farrah Abraham sogar die Ideengeberin des Pornos war!

Kein Wunder, dass der Haussegen nun ziemlich schief hängt! Doch der Streit mit ihrer Mutter ist so dramatisch eskaliert, dass Farrah wild entschlossen ihre Koffer packte und fluchtartig die Wohnung, die sie gemeinsam mit ihrer Mutter bewohnte, verließ.

"Nachdem ich mich heute mit meinem Anwalt getroffen habe, hab ich alles zusammengepackt und bin ausgezogen. Mit meiner Mutter rede ich nicht mehr.", schildert Farrah die Situation und fügt hinzu: "Meine Mutter wird für mich nie eine gute Mutter sein. Es tut so weh, mit meiner Tochter Sophia allein gelassen zu werden!"

Interessanterweise behauptet die Mutter selbst, dass sie diejenige war, die Farrah Abraham rausgeschmissen hat, wie TMZ berichtet. Es ist wie ein übler Rosenkrieg nach einer Trennung: Am Ende leiden immer die Kinder am meisten!

Lieblinge der Redaktion