Fergie ist stolze Mama

Fergie & Josh: Die ersten Baby-News!

05.09.2013 > 00:00

© Jason LaVeris/FilmMagic

Seit nun genau einer Woche sind Fergie (38) und ihr Eheman Josh Duhame (40) stolze Eltern. Per Kaiserschnitt kam der der kleine Axl auf die Welt. Axl Rose (51), Frontmann der Kult-Band Guns N' Roses, inspirierte Fergie zu dem Vornamen für ihr Baby.

Zwei Tage vor der Geburt war Neu-Papa Josh noch Talkgast in der "Tonight Show". Im Gespräch mit Moderator Jay Leno (63) gab er sich noch besorgt: "Ich muss dir sagen, ich bin schon ein bisschen nervös. Ich dachte, dass ich gut sein werde. Ich dachte, dass ich dafür bereit bin und nun bin ich ein bisschen in Panik. Ich bin aufgeregt und panisch, weil ich für dieses kleine Ding verantwortlich bin. Für immer."

Jetzt hat der kleine Mann das Licht der Welt erblickt und Fergie und ihr Gatte können sich ganz in Ruhe an ihre Elternrolle gewöhnen.

Laut Twitter scheint dieses Projekt auch recht gut zu laufen, der frischgebackene Papa teilte am Dienstag mit: "Entschuldigt die Abwesenheit. Ich bin sehr dankbar für all eure guten Wünsche. Alles ist gut! Genauer gesagt, es war nie besser. Alles Liebe, JD."

Vielleicht folgen nun ja auch bald die ersten Twitter-Bilder von der kleinen Familie.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion