Fergie plant Baby in 2010

Fergie plant Baby in 2010

10.12.2009 > 00:00

FERGIE plant, mit ihrem Ehemann Josh Duhamel eine Familie zu gründen, sobald die aktuelle Tournee ihrer Band Black Eyed Peas vorbei ist. Die "Boom Boom Pow"-Stars sind mitten in einer Welttournee, die am 11. April im kanadischen Vancouver zu Ende gehen soll. Frontfrau Fergie verrät, dass sie nach dem Ende der Konzerte etwas Zeit frei plant, um sich darauf zu konzentrieren, ein Baby zu bekommen. Fergie: "Ob ich langsam den Wunsch nach einem Kind verspüre? Oh, auf jeden Fall! Aber ich will zuerst diese Tournee beenden, bevor ich versuche, eine Familie zu gründen. Wir werden nie wieder in dieser Zeit unseres Lebens sein, daher müssen wir sie so gut wie möglich nutzen." Die Sängerin enthüllt auch, dass sie es nicht erwarten kann, ein paar Mußestunden mit ihrem Ehemann zu verbringen, wenn die Tournee endet, weil das Leben auf Tour ohne ihn einsam ist. Fergie: "Es war ein schönes Jahr, aber ich vermisse ihn jetzt, während ich auf Tour bin. Es ist einen Monat her, dass wir uns gesehen haben, aber wir reden jeden Tag. Es hilft, dass Josh auch im Showgeschäft ist." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion