Fieser Fan

18.12.2008 > 00:00

Eigentlich kein Wunder, dass sich Lindsay Lohan in Liebesdingen mittlerweile dem weiblichen Geschlecht zugewandt hat: Wie Tmz.com berichtet, wurden sie und Freundin Samantha Ronson Mittwochnacht von einem irren männlichen Fan angefallen! Schauplatz der Attacke: der Szeneladen "Scottdale's Jackrabbit Supper Club" in Arizona, wo Sam einen Job als DJane angenommen hatte. Als das Paar den Laden gegen 1:30 Uhr verließ, näherte sich ihnen der 38-jährige Daniel Combs und schnappte nach der Schauspielerin. "Der Herr wurde ganz aufgeregt, als er bemerkte, wie nah er Samantha war. Außerdem ist er als Stalker von Lindsay Lohan bekannt, also griff er sie sofort an und fing an ,Ich liebe dich, ich liebe dich' zu schreien", so Clubbesitzer Dan Wierk gegenüber "ABC". Höchste Zeit für die Polizei! In Zusammenarbeit mit Lindsays Bodyguards hatten sie den Mann im Nu dingfest gemacht, wegen ungebührlichem Benehmen hinter Schloss und Riegel gebracht. Was weiterhin mit ihm passieren soll, ist unklar. Vorerst wurde er wieder auf freien Fuß gesetzt...

Lieblinge der Redaktion