Pietro Lombardi verbringt den Tag mit seinem SohnFacebook/Pietro Lombardi