Das Foto von Alessio Lombardi ist nicht zu übersehenFacebook/ Sarah Lombardi