Finanzstress mit dem Ex

Finanzstress mit dem Ex

12.08.2008 > 00:00

© GETTY IMAGES

Schon wieder muss "High School Musical"-Sternchen Vanessa Hudgens um ihre hart verdiente Kohle fürchten! Erst hatte sie ihr Ex-Anwalt wegen nicht bezahlter Rechnungen verklagt, jetzt soll's erneut vor Gericht gehen. Der Grund: Ein ehemaliger Geschäftsfreund, der vor Jahren versucht hatte Vanessas Karriere zu pushen, will seinen Teil vom Kuchen das heißt eine Entschädigung in Millionenhöhe! Angeblich soll er maßgeblich an dem Erfolg der Schauspielerin und Sängerin beteiligt gewesen sein. Als Beweis dient unter anderem ein Foto, das Vanessa mit folgender Zeile signiert hat: "Johnny, danke für alles. Ohne dich wäre ich nicht da wo ich jetzt bin..." An einen entsprechenden Deal, laut dem ihm die Häflte ihres Vermögens zustand, soll sie sich nach dem Erfolg mit den "High School Musical"-Teilen plötzlich nicht mehr gehalten und ihn stattdessen gefeuert haben. Was meinst du: Alles nur fiese Abzocke eines Wichtigtuers oder ist an der Sache wirklich etwas dran?

Lieblinge der Redaktion