Sila Sahin schlüpft in die Rolle einer Bordell-Besitzerin

Fiona Erdmann: Krasse Fan-Liebe!

24.01.2015 > 00:00

© gettyimages

Dass Fiona Erdmann (26) ein echter Workaholic ist, das braucht die 26-Jährige eigentlich wirklich nicht mehr unter Beweis zu stellen. Immerhin ist die Ex-GNTM-Kandidatin nicht nur als Model tätig, sondern arbeitet inzwischen auch als Schauspielerin und Nageldesignerin. Und dann ist sie natürlich vor allem zu Dschungelcamp-Zeiten immer mal wieder im TV zu Gast, um über ihre Erfahrungen im australischen Urwald zu berichten.

Ein ganz schön straffes Pensum ist das und doch schafft Fiona es nicht nur, regelmäßig ins Fitnessstudio zu gehen, nein, sie kümmert sich auch noch rührend um ihre Fans. Im Interview mit der InTouch Online verriet die 26-Jährige auf der Fashion Week nämlich, dass sie gerade erst einen echten Marathon im Fanpost-Beantworten hinter sich habe."Insgesamt habe ich vier Tage lang knapp 200 Briefe geschrieben und das ist erst die Hälfte des Stapels. Das war der Horror. Einerseits freut man sich natürlich über die ganze Post, aber andererseits ist es eben auch echt anstrengend", so Fiona.

Die Briefe unbeantwortet zu lassen oder einfach nur eine Autogrammkarte zurückzuschicken, kommt für das Model aber nicht in Frage. "Mir ist das einfach total wichtig, dass die Leute merken, dass ich dahinter stecke. Manche Fans mussten deswegen auch echt eineinhalb bis zwei Jahre warten, weil ich so eine riesige Kiste habe, wo alles reinkommt und irgendwann mischt sich das dann und manche Briefe sind immer wieder durchgerutscht", erklärt Fiona.

Und so kommt es dann auch, dass sie Anfang des Monats tatsächlich um die 190 Briefe in die nächste Postfiliale schleppte knapp sieben Kilo Fan-Liebe. Hut ab vor sie viel Einsatz!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion