Tränenreiches Wiedersehen: Fiona mit ihrer Mutter Luzi.

Fiona Erdmann: Süßer Empfang von Mutter Luzi!

29.01.2013 > 00:00

© Getty Images

Fiona Erdmann (24) hat im Dschungelcamp gelitten, gekämpft, gezickt und eingesteckt. Und am Ende den vierten Platz belegt.

Nach fast zweiwöchigem Aufenthalt im australischen Dschungel ist Fiona Erdmann nun wieder in der Berliner Heimat angekommen.

Am Flughafen begrüßte sie Mama Luzi und die Freunde - und vor allem die Tränen - nahmen kein Ende.

Bereits gestern postete die 24-Jährige bei Facebook: "Wie ich Koffer packen hasse!!! Aber es ist vollbracht ;) endlich geht's ab nach Hause!!! Sind gerade in Singapur angekommen.... Gleich geht's dann weiter nach good old Germany :) wie ich mich auf Zuhause freue!!!!"

Der Plan für die kommenden Wochen steht auch schon: ausgiebig schlemmen. "Die nächsten Wochen wird voll gefressen. Gulasch, Roulade!", erklärt Fiona Erdmann.

Hier geht's zum "Dschungelcamp"-Special 2013.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion