Flaming Lips wollen Justin Timberlake für neuen Film

Flaming Lips wollen Justin Timberlake für neuen Film

09.03.2010 > 00:00

Die Flaming Lips planen einen weiteren Film, nachdem ihr 2008er Streifen "Christmas On Mars" ein Fan-Hit wurde - und sie wollen, dass Justin Timberlake darin mitspielt. Die Rocker hoffen, Familienangehörige und Freunde für ihr neuestes Filmprojekt zu gewinnen, das in und um die Heimat der Band gedreht werden wird, Oklahoma City. Frontmann Wayne Coyne verrät aber, dass er auch ein paar große Stars an Land ziehen will. Coyne zu billboard.com: "Ich bin dabei, Justin Timberlake zu bitten, mitzumachen. Wenn ich Glück habe, werde ich ihn in noch einem Jahr mürbe machen können." Timberlake hatte sich erstmals 2002 mit der Band zusammengetan, für eine Performance in der britischen Show "Top Of The Pops", bei der der Sänger ein Delphin-Kostüm trug und Bass spielte. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion