Florence Welch zeigt sich mit ihrem neuen Freund

Florence Welch zeigt sich mit ihrem neuen Freund

27.03.2012 > 00:00

Florence Welch hat sich jetzt erstmals mit ihrem neuen Freund gezeigt - die beiden wurden letzte Woche bei heißen Küssen in London erwischt. Gerüchte um eine Beziehung zwischen der "Dog Days Are Over"-Sängerin und dem Eventmanager James Nesbitt kamen bereits Anfang des Jahres auf, als die beiden im gemeinsamen Brasilien-Urlaub mit einer Gruppe Freunden fotografiert wurden. Schon zu dem Zeitpunkt waren sich Insider einig, dass die beiden ein Paar seien. Letzte Woche tauchten nun Schnappschüsse der Sängerin und ihres neuen Lovers auf, wie sie verliebt in einem Park in London turtelten. Ein Insider verriet jetzt der britische Zeitung "The Sun": "Sie haben viele gemeinsame Freunde und mögen die gleichen Orte", enthüllte er gegenüber der Publikation. "Sie sind unzertrennlich, seitdem sie ein Paar geworden sind. Die beiden sind total verknallt." Die Florence + the Machine-Sängerin beendete letzten Oktober ihre dreijährige Beziehung mit dem Autor Stuart Hammond. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion