Forsthaus Falkenau

Forsthaus Falkenau: Was machen die Darsteller heute?

21.04.2017 > 14:40

© A Press/ imago

24 Staffeln lang gehört die ZDF-Serie "Forsthaus Falkenau" zum festen TV-Programm. 1988 flimmerte die erste Folge über den Fernseher, 25 Jahre später war dann endgültig Schluss. Im Mittelpunkt der Sendung steht die Försterfamilie Rombach und ihr Leben im fiktiven Ort Küblach. Was machen die Schauspieler der Kultserie heute?

 

Christian Wolff als Martin Rombach

Christian Wolff
Christian Wolff als  Martin Rombach. Foto: APress / imago

Darsteller Christian Wolff schlüpfte 220 Folgen lang in die Hauptrolle des Försters Martin Rombach. Nachdem er in der Serie einige Höhen und Tiefen durchlebte, wanderte seine Rolle nach Südafrika aus, um dort ein Naturreservat zu leiten.

Christian Wolff
Christian Wolff mit Ehefrau Marina. Foto: Getty Images

Schauspieler Christian Wolff spielte nach seinem Ausstieg 2006 unter anderem in Serien wie "SOKO 5113" und "Der Bergdoktor" mit. Privat ist der heute 79-Jährige seit 1975 glücklich mit seiner Frau Marina verheiratet. 

 

Michael Wolf und Katharina Köhntopp  als Markus Rombach und Dr. Andrea Arnhoff

Forsthaus Falkenau
Die beiden Kinder von Martin Rombach. Foto: APress / imago

Michael Wolf und Katharina Köhntopp verkörperten in der Serie die Kinder von Martin Rombach. Markus Rombach übernimmt im Laufe der Serie ein Sägewerk im Nachbarsdorf. Privat läuft es weniger gut: Der Sohn vom Förster muss mit zwei gescheiterten Ehen zurechtkommen. Martin Rombachs ältestes Kind Andrea wird Tierärztin und eröffnet eine Praxis. In der elften Staffel stirbt sie, als sie ihre Tochter bei einem Waldbrand retten will.

Michael Wolf
Michael Wolf heute. Foto: APress / imago

Michael Wolf spielte insgesamt 21 Staffeln bei "Forsthaus Falkenau" mit. Neben der Schauspielerei ist er als Anwalt tätig und hat eine eigene Kanzlei bei München. Zudem besitzt er eine Produktionsfirma und hat den Erfolgsfilm „Schuh des Manitu“ produziert. Der 49-Jährige ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Katharina Köhntopp
Katharina Köhntopp heute. Foto: Future Image / imago

Schauspielerin Katharina Köhntopp stieg nach zehn Staffel aus der Serie aus. Danach zog sie sich aus der Öffentlichkeit zurück, feierte 2011 aber mit dem Film "LichtBlau – Neues Leben Mexiko" ein kleines Fernseh-Comeback. 

 

Nicole Schmid und Bruni Löbel als Ricarda Rombach und Herta Bieler

Forsthaus Falkenau
Nicole Schmid und Bruni Löbel spielten 12 Staffeln mit. Foto: Michael Westermann / imago

Nicole Schmid spielte in der Serie die jüngste Tochter von Martin Rombach. Im Erwachsenenalter zieht sie schließlich mit ihrer großen Liebe Falko nach München, um Tiermedizin zu studieren. Bruni Löbel schlüpfte 17 Staffeln lang in die Rolle Herta Beiler, der Schwiegermutter von Martin Rombach, die sich liebevoll um die Familienmitglieder kümmert.

Bruni Löbel
Bruni Löbel spielte auch Theater. Foto:Horst Galuschka / imago

Während über die Entwicklung von Nicole Schmid nach der Serie wenig bekannt ist, spielte Bruni Löbel in ihrer Karriere in einigen Produktionen und Theaterstücken mit. Ihre letzte Rolle hatte sie 2006 in der Serie "Sturm der Liebe". Die Schauspielerin starb im Alter von 85 Jahren.

 

Walter Buschhoff als Vinzenz Bieler

Walter Buschhoff
Walter Buschhoff und Bruni Löbel. Foto: teutopress / imago

Walter Buschhoff spielte 17 Staffeln lang den Förster Vinzenz Bierler. In der Serie war er mit Herta Bieler verheiratet.

Forsthaus
Walter Buschoff kommt auf über 200 Produktionen. Foto: teutopress / imago

Walter Buschhoff spielte während seiner Karriere in über 200 Produktionen mit. Nasch seinem Ausstieg aus der Serie setzte er sich allerdings zur Ruhe. Im Dezember 2010 starb er im Alter von 87 Jahren. 

 

Valentina und Cheyenne Pahde als Katharina Arnhoff

Valentina Cheyenne
Die Zwillinge teilten sich eine Rolle. Foto: Getty Images

Hättet ihr es gewusst? Die TV-Stars Valentina und Cheyenne Pahde schlüpften von Staffel 11 bis Staffel 17 die Rolle der Katharina Arnhoff, die außereheliche Tochter von Andrea und Falko. Sie geht schließlich gemeinsam mit ihrem Großvater Martin nach Südafrika. 

Heute sind die beiden Zwillinge immer noch als Schauspielerinnen tätig. Während Valentina Pahde seit 2015 als Sunny bei GZSZ zu sehen ist, verkörpert ihre Schwester Cheyenne seit dem letzten Jahr die Rolle der Marie in der Soap "Alles was zählt".

 
TAGS:
Levis T-Shirt
UVP: EUR 27,00
Preis: EUR 23,90 Prime-Versand
Sie sparen: 3,10 EUR (11%)
Affen T-Shirt
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 19,95
Sie sparen: 30,00 EUR (60%)
Bluetooth Lautsprecher
 
Preis: EUR 19,99 Prime-Versand
Lieblinge der Redaktion