Freigetränke für 260.000 Euro

13.08.2008 > 00:00

Zehn Stunden Party für unfassbare 260.000 Euro so teuer feierte "Destiny's Child"-Sängerin Kelly Rowland jetzt mit ihren Freunden St.Tropez! Wie man auf eine solche Summe kommt? Freigetränke für alle! "Kelly war die ultimative Gastgeberin und selbst als die Rechnung an der Bar total außer Kontrolle geriet, hat sie keinen Schlussstrich gezogen", erklärte ein Gast. Im Endergebnis machte das 50 Flaschen Champagner, Stückpreis ca. 3800 Euro, 24 Flaschen Tequila für insgesamt 15.000 Euro und zehn Flaschen teuren Cognac für je 2.500 Euro! Irgendwann soll die Sängerin dann sehr zur Belustigung der anderen Partygäste mit einem verrückten Hut auf dem Kopf getanzt haben. Ebenfalls mit von der Partie bei dem feutch-fröhlichen Feier-Marathon: "U2"-Frontmann Bono!

Lieblinge der Redaktion