Für eine Filmrolle trug Eva Mendes wieder ihre Teenie-Shorts

Für Filmrolle: Eva Mendes passt wieder in ihre Teenie-Shorts!

28.06.2015 > 00:00

© Cindy Ord/Getty Images

Dass Schauspieler für eine Rolle ordentlich an Gewicht verlieren, ist in Hollywood keine Seltenheit man denke nur an Matthew McConaughey (45) der während der Dreharbeiten zum "Dallas Buyers Club" nur noch ein Schatten seiner selbst war.

Ganz so drastisch abgenommen hat Eva Mendes (41) für "The Place Beyond The Pines" zwar nicht, aber einige Kilos mussten für den Film von Ehemann Ryan Gosling (34) ebenfalls weichen.

Auf Instagram teilte die Schauspielerin nun einen Erinnerungsschnappschuss von dem 2012 in den Kinos angelaufenen Streifen. Dazu schreibt sie: "Ich bin so stolz auf diesen Film. Ich wünschte nur, dass Outfit wäre nicht ganz so knapp."

Das wirklich Beeindruckende: Das besagte Outfit wurde nicht etwa von Stylisten ershoppt, sondern stammt tatsächlich aus Evas eigener Jugendzeit. "Ich musste richtig dünn werden für die Rolle, weil mein Charakter das abverlangte und ich wieder in meine Shorts von damals passe. Davor habe ich sie das letzte Mal mit 19 getragen", erklärt sie ihren Fans auf Nachfrage.

Hach, einmal wieder in die Klamotten aus Teenie-Zeiten passen davon träumt wohl so manch eine Frau...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion