Blake und Dylan Tuomy-Wilhoit spielten Nicky und Alex

Full House-Zwillinge: So sehen Blake und Dylan Tuomy-Wilhoit heute aus

06.06.2014 > 00:00

© Youtube / Twitter

Wie die Zeit vergeht...

Bei "Full House" waren spielten sie Nicky und Alex, die süßen Zwillinge von Tante Becky und Onkel Jessy. Die beiden aufgeweckten Wonneproppen hielten die Tanners immer ordentlich auf Trab.

1995 lief die letzte Folge der Kult-Sitcom. Seither ist ruhig geworden um die Kinderstars Blake und Dylan Tuomy-Wilhoit.

Die Brüder stammen zwar aus einer Schauspielerfamilie. Ihre Cousine Lisa Wilhoit ist bekannt aus der Serie "Willkommen im Leben".

Trotzdem haben die beiden sich gegen eine Karriere vor der Kamera entschieden. Dylan Tuomy-Wilhoit hat komplett mit der Schauspielerei abgeschlossen und führt ein ziemlich normales Leben in San Fernando Valley in Kalifornien. Er interessiert sich sehr für Musik und spielt mehrere Instrumente. Er arbeitet in einer Film-Produktions-Firma.

Blake Tuomy-Wilhoit hingegen ist Feuerwehrmann geworden.

Zwei gute Beispiele dafür, dass auch Kinderstars später ein sympathisch bodenständiges Leben führen können...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion