Gabby Rinne traf Justin Bieber 2010 beim Musikpreis "Comet".

Gabby Rinne: Abgeschleppt von Justin Bieber?!

26.01.2014 > 00:00

© WENN

Gabby Rinne steht auf Bad Boys! Erst erzählte sie im Dschungelcamp von ihrem Ex-Lover Sido, nun war Justin Bieber an der Reihe.

"Der wollte mich eiskalt abschleppen!", behauptete Gabby Rinne in gemütlicher Dschungelcamp-Runde. Was zunächst völlig absurd klingt, ist vielleicht doch gar nicht so abwegig. Immerhin war Gabby Rinne tatsächlich mal in einer erfolgreichen Girlband und Justin Bieber öfters in Deutschland. "Ich hab den beim Kometen getroffen", so Gabby Rinne. Das lässt sich nachprüfen. 2010 traten sowohl Queensberry als auch Justin Bieber beim VIVA-Musikpreis Comet auf.

"Der tippt mich so an und sagt: 'You're the hottest Chick I've ever seen in Germany. What about us?'" Sex mit Justin Bieber?! Unglaublich, fand Gabby Rinne.

Damals war Justin Bieber noch 16 und süß: "Ich hab' erst mal den Sekt hinter meinem Rücken versteckt. Für mich war er ein Kind!", zeigte Gabby Rinne Anstand. Inzwischen ist Justin Bieber nicht mehr so süß.

Würde Gabby ihn jetzt noch einmal treffen, dann würde sie anders reagieren: "Jetzt, ja jetzt würde ich. Aber damals nicht!"

TAGS:
Lieblinge der Redaktion