Auch Gabby hat mit Problemzonen zu kämpfen

Gabby Rinne: Überraschungs-Aus im Dschungelcamp

29.01.2014 > 00:00

© Facebook.com/Gabby.Rinne

Gestern noch hieß es eine Runde aussetzen im "Dschungelcamp". Da Schlagerstar Michael Wendler bereist in der ersten Woche freiwillig das Handtuch warf, musste an Tag 11 ausnahmsweise keiner der Kandidaten die illustere Runde der deutschen Promis verlassen.

Heute war dann aber wieder alles beim Alten und die VIPs mussten um ihren Auszug zittern. Nachdem Marco Angelini bei seiner Dschungelprüfung ziemlich versagte, hätte vielleicht der Ein oder Andere den Musiker auf der Abschussliste gesehen aber nein, der Österreicher durfte bleiben. Stattdessen fiel die Entscheidung zwischen Gabby Rinne und, wie so oft, Tanja Schuhmann. Letztere wünscht sich seit Tagen nichts sehnlicher, als endlich zurück in die Zivilisation zu ihrem Mann zu dürfen. Pech gehabt Tanja, denn Gabby muss in diesem Augenblick ihre Sachen packen und den australischen Busch verlassen.

Ob sich die Brasilianerin mit ihrem fiesen Larissa-Mobbing und den zahlreichen medienwirksamen Promi-Lover-Plaudereien bei den Zuschauern unter Umständen selbst ins Aus schoss? Natürlich wirkte das Verhalten der 24jährigen gerade zum Ende hin immerhin nicht mehr offenbar keine gute Taktik, um Beliebtheitspunkte zu sammeln...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion