Peter Vaughan ist tot

"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan ist gestorben

06.12.2016 > 17:43

© wenn

Er selbst hätte wohl am wenigsten gedacht, dass er mit über 90 Jahren noch eine Rolle übernimmt, die ihn weltweit berühmt macht. Mit der Rolle als Maester Aemon blieb der 93-Jährige auch jüngeren Fans in Erinnerung.

Im hohen Alter von 93 Jahren ist der Brite nun verstorben. "Wir müssen leider voller Trauer melden, dass Peter Vaughan um circa 10:30 Uhr heute Morgen verstorben ist. Er starb friedlich und im Kreis seiner Familie", verkündete seine Agentin Sally Long-Innes.

Obwohl sein Ableben scheinbar unter sehr wünschenswerten Umständen geschah, ist natürlich besonders traurig, dass seine Frau Lillias Walker nun ihre letzten Jahre alleine verbringen muss.

75 Jahre seines Lebens verbrachte Vaughan auf der Bühne und vor der Kamera.

Mit der Rolle als John Snows (Kit Harrington) Verbündeter der Nachtwache verabschiedete er sich 2015 von seiner Karriere.

 
TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion