So singt jetzt der Ballermann!

Gaucho-Dance ist top: Jeder will ihn!

29.07.2014 > 00:00

© Twitter

Jaja, der Gaucho-Dance.... Politisch nicht korrekt, aber trotzdem unglaublich beliebt. Das ist auch am Ballermann angekommen. Jeder Schlager-Sänger der Party-Insel der Deutschen hat den Song inzwischen schon mal auf der Bühne gesungen.

Von Willi Herren über Micki Krause bis hin zu Schäfer Heinrich alle stimmen ihn an und die Fans grölen mit. Dass es so viel Wirbel um den Song gab, stört niemanden. Wahrscheinlich ist das sogar der Grund dafür, dass so viele ihn kennen und hören wollen.

Ein Teil der deutschen Nationalmannschaft hatte den Fußball-Schmäh-Song beim Empfang in Berlin gesungen. Einige Medien regten sich danach darüber auf, er sei rassistisch und werfe ein schlechtes Bild auf Deutschland. Viel mehr Menschen regten sich aber darüber auf, dass man sich aufregte.

Jedenfalls kam es spätestens dadurch bei den Massen an, die sich nun auf Party davon begeistern lassen. "Eskalation pur, mega, ober-porno", erklärte Willi Herren den Effekt des Songs beim Publikum gegenüber RTL.

So brüllen, singen und tanzen die Party-Urlauber Tag für Tag die zwei Textzeilen.

Lieblinge der Redaktion