Madonna kennt spezielle Mittel und Wege, um Töchterchen Lourdes zum Nichtrauchen zu bewegen...

Geld statt Zigaretten

24.07.2009 > 00:00

© GettyImages

Gewieft: Damit Töchterchen Lourd nicht wieder zu Zigaretten greift, soll Mama Madonna sie bestochen haben!

Mit der größte Horror einer Mutter: den minderjährigen Schützling beim Rauchen erwischen! Vor solchen Erfahrungen ist auch Superstar Madonna nicht gefeit. Laut dem britischen Magazin "Now" soll sie Töchterchen Lourdes, 12, jetzt dabei erwischt haben, wie die heimlich eine Zigarette paffte und knallhart durchgegriffen haben. Auf ihre Art! " Madonna war geschockt, als Lourdes es zugegeben hat", schildert ein Bekannter die Situation. "Sie hat ihr eine Menge Geld geboten; als Anreiz, damit sie sich zukünftig von Zigaretten fern hält." Bestechung als Maßnahme, um die Kids vom Rauchen abzuhalten ob das auf Dauer funktioniert?

Lieblinge der Redaktion