George Clooney bald als Bill Clinton zu sehen?

George Clooney bald als Bill Clinton zu sehen?

04.06.2012 > 00:00

George Clooney ist Bill Clintons Wunschkandidat, wenn es darum geht, wer ihn in einem Film über sein Leben verkörpern soll. Der Hollywoodstar könnte schon bald in die Rolle des ehemaligen amerikanischen Präsidenten Bill Clinton schlüpfen, wenn dessen Leben für die große Leinwand verwirklicht wird. Wenn es nach Clinton ginge, dann wäre der smarte Schauspieler genau der richtige für den Job, müsste sich jedoch einigen optischen Veränderungen unterziehen lassen, um ihm wirklich ähnlich zu sehen. Zu Gast bei dem amerikanischen Talkshowmoderator Piers Morgan erklärte der 65-Jährige: "Clooney ist ein großartiger Schauspieler, aber er wird sich einige Prothesen verpassen lassen müssen, um meinen besonderen Look zu bekommen." Vor allem die Nase müsse angepasst werden, scherzt der ehemalige Präsident. "Insbesondere ein rundes, dickes Ding vorne auf der Nase", sei vonnöten, um ihm optisch gerecht zu werden. Brad Pitt, einer der besten Freunde des "The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten"-Darstellers, hätte indes keine Chancen auf die Rolle. "Er sieht einfach zu gut aus", bedauert Clinton. Bis der Streifen in die Kinos kommen wird, dürfte allerdings noch einige Zeit ins Land gehen, denn ein Regisseur, der das Leben des ehemaligen Präsidenten auf die Leinwand bringen wird, ist bisher noch nicht gefunden. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion