George Clooney hat geheiratet

George Clooney: Hochzeit im TV

21.09.2011 > 00:00

Jetzt werden viele Frauen wohl vor Neid platzen, denn George Clooney hat geheiratet.

Die Glückliche ist blond, Norwegerin und kann es selbst kaum fassen. Doch es gibt Entwarnung für uns, Elisabetta Canalis, Stacy Keibler & Co.: Das Ganze ist nur in einem Werbespot passiert.

Für die norwegische Bank DNB NOR wagt George Clooney das, was er wohl nie wieder erleben will er feiert Hochzeit.

Im Spot wacht die Frischvermählte nach einer feucht fröhlichen Nacht auf und entdeckt mit Entsetzen einen Ehering an ihrem Finger. Die Hotelsuite gleicht der Szenerie in "Hangover". Und so einen Totalabsturz muss wohl auch die Film-Ehefrau von George Clooney erlebt haben, denn sie kann sich an nichts erinnern. Nur ein paar Fotos schildern, was wirklich passiert ist.

Dann kommt plötzliche George Clooney ins Zimmer: "Na Du, ich habe Dich schlafen lassen. Ich mag Dein Kleid. Es sieht besser aus, wenn Du es nicht an hast."

Anschließend überrascht George seine Ehefrau dann auch noch mit einem Traumhaus, das er für sie beide gekauft hat.

Der Slogan für den Werbekunden lautet letztlich: "Einige Menschen haben Glück im Leben. Die anderen wären gut beraten, finanziell vorzusorgen."

Nicht so nett: Das sagt Elisabetta Canalis über das Beziehungs-Aus von ihr und George

TAGS:
Lieblinge der Redaktion