George Clooney hat seine Frau mit einem ganz besonderen Geschenk überrascht

George Clooney: Luxus-Anwesen als Hochzeitsgeschenk!

05.10.2014 > 00:00

© gettyimages

Wenn Hollywood-Stars heiraten, fällt alles ein bisschen größer aus - auch die Hochzeitsgeschenke!

Frauenschwarm George Clooney (53) soll seiner frischgebackenen Ehefrau Amal Alamuddin (36) anlässlich ihrer Eheschließung ein Luxus-Anwesen in England geschenkt haben. Das berichtet "The Sun on Sunday".

Andere Männer beglücken ihre Frauen mit teurem Schmuck, eleganten Kleidern - George greift ein wenig tiefer in die Tasche: Etwas mehr als sechs Millionen Euro soll das schicke Häuschen in der Nähe von London gekostet haben.

Das Blatt zitiert einen angeblichen Bekannten des Paares: "George hat alles Geld der Welt, aber er wollte Amal etwas Besonderes zur Hochzeit schenken. Er wird weiterhin für seine Filme viel in der Welt unterwegs sein, aber sie wollen den Besitz zu ihrer britischen Basis machen."

Der nette Nebeneffekt des britischen Liebesnests: Amal könnte weiterhin in London arbeiten und in der Nähe ihrer Mutter leben.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion