Es wird keine Kinder von Elisabetta Canalis und George Clooney geben

George Clooney und Elisabetta Canalis haben sich getrennt

23.06.2011 > 00:00

Alles Aus: Elisabetta Canalis (32)und George Clooney (50) haben ein gemeinsames Statement veröffentlich, in dem sie ihr Beziehungs-Aus bekannt geben.

Vermutet hat man es schon länger, dass es in der Beziehung zwischen dem Hollywood-Star und dem italienischen Starlet kriseln würde. Immerhin zeigten sie sich seit Monaten nicht mehr gemeinsam in der Öffentlichkeit. George Clooney drehte Filme und Elisabetta Canalis konzentrierte sich auf ihre Karriere in der Heimat. Jetzt haben sie in London ihre Trennung offiziell gemacht. In einem gemeinsamen Statement der beiden heißt es: "Wir sind nicht mehr zusammen. Es ist sehr schwierig und sehr persönlich. Wir hoffen, dass unsere Privatsphäre respektiert wird."

Scheinbar hatten die beiden unterschiedliche Auffassungen, drüber, wie es mit ihrer Beziehung weitergehen sollte. George Clooney verkündete bereits mehr als einmal, dass er nicht nochmal heiraten möchte und auch keine Kinder will. Anfangs teilte Elisabetta diese Meinung noch, aber in einem kürzlich veröffentlichten Interview mit einer italienischen Zeitschrift verriet sie dann aber doch, dass sie gerne heiraten würde.

Angeblich tröstet sich George Clooney bereits mit einer Neuen. Und das ist keine geringere als seien aktuelle Filmpartnerin Sandra Bullock (46)!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion