George Clooney wird für Obama zum Spendensammler

George Clooney wird für Obama zum Spendensammler

11.04.2012 > 00:00

George Clooney veranstaltet eine Spendengala, um die Wiederwahl von Präsident Barack Obama zu unterstützen. Der "The Ides of March - Tage des Verrats"-Darsteller wird im Mai als Gastgeber einer Wahlveranstaltung für den amtierenden amerikanischen Präsidenten Barack Obama tätig. Im Gespräch mit "Entertainment Tonight" erklärte er, dass er sich bereits sehr auf das Event freue, das der Star in seinem Anwesen in Los Angeles abhalten wird. "Ich bin sehr stolz darauf, alles in meiner Macht stehenden tun zu können, um den Präsidenten zu unterstützen... so lange mich niemand darum bittet, zu singen", scherzte der Frauenschwarm, der schon lange als Bewunderer und Unterstützer Obamas bekannt ist. Bei der Wahlveranstaltung wird Clooney nicht nur den Präsidenten selbst, sondern auch 150 seiner Anhänger begrüßen, von denen jeder fast 40.000 US-Dollar zahlt, um bei dem Spektakel anwesend zu sein. Die Einnahmen kommen dem "Obama Victory"-Fond zugute, der den Wahlkampf des Präsidenten unterstützt. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion